SILAS HILFT

TherapiebegleithundE-Team

Tiergestützte Therapie in der Physiotherapie

Renée-Marie Lutsch und Silas

Zusammen mit meinem Australian Shepherd-Rüden Silas biete ich tiergestützte Physiotherapie in verschiedenen sozialen, pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen sowie auch in Privathaushalten in Wolfsburg und Umgebung an:

  • Ein Hund vermittelt konstant Zuneigung und akzeptiert vorurteilsfrei.
  • Es fällt leicht, sein Vertrauen zu erwidern.
  • Über das Vertrauen zum Hund wird auch das Vertrauen zum Therapeuten aufgebaut und gestärkt und unterstützt damit maßgeblich die Therapie.

Silas und ich arbeiten als Team. Wir behandeln und betreuen bei

  • orthopädischen
  • chirurgischen oder
  • neurologischen Krankheitsbildern. 

Silas kann ich, verbunden mit meiner Ausbildung und Erfahrung als Physiotherapeutin, sinnvoll und zielgerichtet therapiebegleitend einsetzen, auch in den Bereichen Altenheimen, Schulen und Kindergärten.

Download
Unser Angebot auf einen Blick:
Flyer Silas hilft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB


 

"Der Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert jeden Augenblick zu genießen."

 

(Marla Lennard)